Sie sind hier:     > Textiles Netzwerk   > Kontaktstellen   > Kontaktstelle Berufl. Bildung   > Internationalisierung KBB 

Modeschau: Tartangarde goes Burns Supper (Erasmus+ Projekt) 2015

Die Abschlussklasse der Fachschule für Bekleidungstechnik der Modeschulen Nürnberg präsentierte ihr Zwischenergebnis des Projekts 'Tartangarde' mit einer Modenschau im Rahmen eines Festes zu Ehren des schottischen National-Schriftstellers Burns im Grand Hotel Meridien, Nürnberg am 10.01.2015.

Diese Kollektion entstand durch die intensiven Auseinandersetzung mit dem 'Tartan', dem schottischen Familienkaro und mit der 'Avantgarde', d.h. ausgefallene Mode.

Bei Fragen zum Erasmus+ Projekt oder zur schulischen Umsetzung der Kollektionentwicklung bitte undefinedKontakt aufnehmen mit Barbara Denker, StDin, Berufsbereichsbetreuerin Textil.

Fotos sind bei Klick zu vergrößern.

Fotos: Helmut Schwengler


undefinedzurück Internationalisierung von Aus- und Weiterbildung

undefinedzurück Kontaktstelle Berufliche Bildung

undefinedzurück Berufliche Bildung

undefinedzurück Ideen zur Unterrichtsgestaltung

undefinedAktuelles und Interessantes

zum Seitenanfang

Letzte Änderung: Do, 26.01.2017