Sie sind hier:     > Textiles Netzwerk   > Landesgruppen   > BE-BB-MV-SN-ST-TH   > Sonderausstellungen 

Sonderausstellungen in Sachsen

DRESDEN

Raffael – Macht der Bilder-  Die Tapisserien und ihre Wirkung

Gewebte Bilder für den Papst: Dresden zeigt sieben kostbare Wandteppiche nach Entwürfen Raffaels:

Papst Leo X. hatte den Ausnahmekünstler 1514 mit Teppichentwürfen für die weitere Ausgestaltung der Sixtinischen Kapelle beauftragt. Über ein Jahrhundert später wurden in der englischen Manufaktur Mortlake weitere Teppich-Serien nach den Entwürfen Raffaels nachgewebt. Eine Folge davon konnte August der Starke 1728 erwerben.

Gemäldegalerie Alte Meister
Zwinger
Theaterplatz 1
01067 Dresden

06.06.2020—30.08.2020

Sonderausstellungen in Berlin

BERLIN

Fast Fashion - Die Schattenseiten der Mode

Die Ausstellung wurde vom Museum für Kunst und Gewerbe (Hamburg) kozipiert. Sie wurde 2015 in Hamburg, 2018/19 in Köln und an mehreren Orten im Ausland gezeigt.
Sie behandelt die problematischen Auswirkungen der globalen Fast Fashion-Industrie. Sie thematisiert  Umweltverschmutzung, unfaire Arbeitsbedingungen,versteckte Modesünden in der Textilbranche.
Das Museum Europäischer Kulturen erweitert das Programm und gibt einen spannenden Einblick in die Welt fairer und nachhaltiger Mode, die vor allem in Berlin ihre Hauptstadt gefunden hat.

Museum Europäischer Kulturen
Arnimallee 25
14195 Berlin

27.09.2019 bis 31.01.2021

Letzte Änderung: So, 30.08.2020