Oops, an error occurred! Code: 20171120003920220606f3
Sie sind hier:     > Textiles Netzwerk   > Kontaktstellen   > Kontaktstelle Berufl. Bildung 

KONTAKTSTELLE Berufliche Bildung (KBB)

Die Kontaktstelle berufliche Bildung hat seit Oktober 2014 drei Organisatorinnen: Barbara Denker, Meike Ostermann und Caroline Tiedtke.

Die Kontaktstelle Berufliche Bildung ist ein Zusammenschluss von Fachverbandsmitgliedern, die an beruflichen Schulen in Deutschland in den Bereichen Textil, Mode, Design und Handwerk unterrichten und ausbilden.
Die Berufschullehrenden treffen sich in regelmäßigen Abständen und beteiligen sich an Bundesfachtagungen mit Workshops.

Länderübergreifend  tauschen sich die Berufsschullehrenden über aktuelle Ausbildungswege und Tendenzen in der Berufswelt aus. Es werden Impulse für Unterricht und Schule entwickelt.

Ein Ansatz zur Entwicklung der Aus- & Weiterbildung im Beruflichen Bereich ist die Opens internal link in current windowInternationalisierung der Ausbildungsgänge, um so SchulabgängerInnen der schulischen beruflichen Bildung auf den internationalen Berufsmarkt vorzubereiten. 

undefinedKontakt bei Fragen zur Internationalisierung der Aus- und Weiterbildung (B. Denker)

Opens internal link in current windowKontakt zu den Ansprechpartnern der Kontaktstelle Berufliche Bildung

undefinedDas Dreier-Team der Kontaktstelle Berufliche Bildung (aus: textil 4/2015)

 

AKTUELLES aus der Beruflichen Bildung

Bei Klick vergrößern.
  • 29. September 2017, Hannover

Modeschau Oceanwalk

Die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Gestaltung (Schwerpunkt Modedesign). Berufsschule MaßschneiderIn und Berufsfachschule AssistentIn Mode und Design präsentieren:
SHOWS: 12:00 h und 14:00 h
SPECIAL: Samstag Abendshow um 19:00 h

Leitet Herunterladen der Datei einDes Weiteren bietet die Anna-Siemsen-Schule (Berufsbildende Schule 7 der Region Hannover) ein umfangreiches Workshop-Angebot zu den Themen Modeillustration, fachpraktischen Übungen und digitaler Schnittkonstruktion an.

WO: infa kreativ, Messegelände Hannover, Hallle 23

WANN: 14.- 16.10.2017

 

  • 25. Juli 2017, Menden

Einladung: 2. Berufsschullehrertreffen : Netzwerk berufliche Bildung
THEMA: Lernsituationen

- Prüfungen: Inhalte und Modalitäten Bekleidungsstechnische Assistenten
- aktuelle Situation Maßschneider
- Austausch Berufsfachschule Textil
- Didaktische Jahresplanungen
- aktuelle Informationen

WANN:  26. September 2017, 09:45 Uhr – 16:00 Uhr

ORT:  Berufskolleg Humboldtstraße, Humboldtstraße 41, 50676 Köln,
KONTAKT: Tel.: 0221 221 91683
- Achtung : Parkplätze sind NICHT vorhanden: Es wird empfohlen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen. -

ORGANISATION:  Frau Daniele Heep, Berufskolleg Humboldtstraße & Frau Meike Ostermann, Fachverband ...textil..e.V.

Leitet Herunterladen der Datei einEINLADUNGSSCHREIBEN der Organisation

ANMELDESCHLUSS: 19.09.2017
ANMELDUNG: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail meike.ostermannfv-textilde oder unter Tel.: 015117850153



Verleihung der Europässe Mobilität
Foto: B. Denker
  • 13. Juli 2017, Nürnberg

Der Europass Mobilität ist ein Dokument zum Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland - sei es ein Praktikum oder ein Abschnitt der beruflichen Aus- und Weiterbildung oder des Studiums. Dabei dokumentiert er Lernerfahrungen jeder Art, jeden Niveaus und jeder Zielsetzung - er macht Kompetenzen sichtbar.
Für die Schüler/-innen der 10. und 11. Klasse war es am Donnerstag, 13. Juli 2017 so weit: Im Berufsbildungszentrum der IHK wurden die Europässe verliehen, nachdem die Textil- und Modenäher/-innen ihre Auslandsaufenthalte in Glasgow und LondonDerry vorgestellt hatten.
 

Foto: Ulla Schlums-Linnenkohl
  • 02. Mai 2017, Nürnberg

Eagle Award … and the winner is: Anna-Louis Lochmüller/ B5 Modeschulen Nürnberg

Was musste sie für den Eagle Award tun ?
Den Entwurf für diese wunderschöne Lederjacke, hier präsentiert von Miss Franken International, an Ik selcetion einsenden.

Frau Küffner übergab den gut dotierten Siegerpreis an Anna-Louis Lochmüller (im Sari) bei der Modenschau „Akroorogen“; auch die Lederjacke, die ik selection nun in Serie fertigen läßt, wird die Gewinnerin des Wettbewerbs als Teil der Siegerprämie erhalten. Weiterhin wurden Katharina Betz und Theresa Schelbert mit dem zweiten und dritten Platz des Eagle Award geehrt.

Bei Klick vergrößern.

 

 

  • online: Donnerstag, 09.Februar 2017, 17:40 h

AACHEN-DRESDEN-DENKENDORF INTERNATIONAL TEXTILE CONFERENCE 2017

DAUER: 30. November – 1. Dezember 2017, in Stuttgart

Wir laden Sie herzlich ein, Vortrags- und Posterbeiträge zu folgenden Themen einzureichen:
•          Entwicklung und Herstellung von Hochleistungsfasern und -garnen
•          Entwicklung und Herstellung von 3D-systemintegrierten Faserverbünden für Automotive, Bau und Architektur
•          Medizintextilien/Medizintechnik
•          Transfersession „Von der Idee bis zur Praxis“
 
Deadline für Vortragsbeiträge: 31. März 2017
Deadline für Posterbeiträge: 31. August 2017
 
Weitere Informationen sowie die Unterthemen finden Sie unter
Opens external link in new windowhttp://www.aachen-dresden-denkendorf.de/itc/

aus: textil, 4/2016
  • Dienstag, 20. Dezember 2016: textil, Ausgabe 4/2016:

Wege in den Modeberuf
- Podiumsdiskussion auf der Consumenta 2016, Messe Nürnberg,
  eine Kooperationsveranstaltung mit fresch fashion club
  Initiates file download...mehr erfahren

  • Dienstag, 29. November 2016: Modeschulen B5, Nürnberg:

Fashion Games 2016

Glückwunsch zur Verleihung des Sonderpreises der Jury der Internationalen Fashion Games 2016 in Prag !
Die Konkurrenz war groß und daher sind wir begeistert von der Leistung der kreativen Schüler/-innen und ihrer Lehrkräfte.

Der Fashion Games Award wird von den Modeschulen Prag VOSON a SPSO jährlich ausgelobt und in diesem Jahr ging der erste Platz an die Origami Kollektion von Michal Liska , die uns alle sehr beeindruckte.

Ein besonderer Dank geht an die Organisatorinnen der Fashion Games Schulleiterin Marta Chvojková, Monika Telecka, die für die internationalen Projekte verantwortlich zeichnet und die wunderbaren Modells, die ihre Aufgabe mit Grazie und erkennbarem Spaß absolvierten.

Welch wunderbare Location und Idee, begeisterte und begabte Schüler/-innen zu feiern Děkuju Moc!

Congratulations to the winners of Fashion Games 2016 ! At the annual international award of the VOSON Fashion school in Prague competition was especially fierce and so we celebrate the achievement of our future engineers for the garment industry who were awarded a special price by the jury.

What a wonderful way to cherish the performance of creative staff and students !

  • Mittwoch, 23. November 2016: fashionunited.de:

Mangel an Fachkräften bremst Textilindustrie aus

Reinhold Koehler schreibt:
Das Thema Fachkräftemangel ist in Deutschland kein neues. Seit Jahren beklagen sich Unternehmen aus allen Branchen, nicht genügend geeignete Bewerber auf ihre Ausbildungsplätze zu finden und fordern daher beharrlich Kompensation durch mehr Zuwanderung. Zunächst denkt man bei diesem Thema vor allem an Industriearbeitsplätze bei großen Automobilkonzernen oder deren Zulieferern....Um dem Problem Herr zu werden, hat Südwesttextil nun einige Maßnahmenpakete aufgesetzt. So soll die bundesweite NachwuchskampagneOpens external link in new window „Go Textile!“ den Unternehmen mit einer Recruiting-Website dabei helfen, geeignete Auszubildende und Nachwuchskräfte zu finden. Zusätzliche Werbung für die Branche soll seit Juli 2016 auch das sogenannte „Go Textile!“-Social-Media-Team machen. Sieben Schüler und Studenten, darunter auch eine Studentin der Hochschule Reutlingen, posten hier auf ihren eigens eingerichteten Social-Media-Kanälen regelmäßig über textile Themen und sollen so „spannende Einblicke in ihren Alltag“ geben... Opens external link in new window....mehr erfahren



zum Seitenanfang

Letzte Änderung: Mi, 04.10.2017