Sie sind hier:     > Textiles Netzwerk   > Bundesfachtagung 

BUNDESFACHTAGUNGEN

Die auf Bundesebene ausgelegten Tagungen dienen dem Austausch
zwischen Wissenschaft, Forschung und Bildung
.

- Die Kongresse  werden im 2-Jahres- Rhythmus veranstaltet.

- Jeweils eine Landesgruppe (im Wechsel) übernimmt:
  Planung, Organisation und Durchführung der Tagung in der Region.

- Die thematische Ausrichtung wird bestimmt durch regional
  beteiligte Partner aus Wissenschaft & Forschung,  
  Wirtschaft & Bildung,
  was den besonderen Reiz der Bundesfachtagungen ausmacht.



Letzte Änderung: So, 05.11.2017