Online-Presse

 

 

Interessantes in Kurzform aus Forschung, Wissenschaft, Modewelt und Kultur ONLINE veröffentlicht.

- nach Datum geordnet in absteigender Reihenfolge

Die folgenden NACHRICHTEN haben wir von Lesern unserer Homepage erhalten. Machen Sie MIT: Opens window for sending emailKONTAKT

NEU - online:  Es lohnt sich ein "online-Blick" !
Die Textile Art-Redaktion stellt eine Auswahl von Beiträgen über zeitgenössische Textilkunst zur Verfügung.
undefinedTEXTILE ART Magazine

2018

2017

"Eine entsprechende Kooperation hat das Innenministerium (BY) gestartet. ...den ausrangierten Polizeiuniformen wird neues Leben eingehaucht und die Rohstoffe sinnvoll genutzt...bis Mitte 2018 sollen rund 27.500 Polizisten (BY) neue Uniformen erhalten...mehr als 600.000 Uniformteile könnten zusammenkommen...ein Teil des eingenommene Geld kommt der Bayrischen Polizeistiftung zu Gute...so helfen alte Polizeiuniformen indirekt Polizistinnen/ Polizisten, die im Dienst zu dauerhaften Schäden kame..."
Opens external link in new window...mehr erfahren

" Donald Trump is causing a yarn shortage in the United States, where many Americans just can't get their hands on worsted fuschia pink - because many of the world's knitters are using it to protest against the incoming president.
When Donald Trump wakes up in the White House for the first time, he'll be facing the first major protest of his administration.
And a global group of loose-knit activists want to make sure that when he looks out at the Women's March on Washington, he sees thousands of bright pink "pussyhats.

Pink in protest
The brightly coloured wool hats - complete with cat ears - aren't just going to keep ears warm.
The name - pussyhats - references Donald Trump's controversial 2005 comments, when he said "you can do anything" to women - including "grab them by the pussy...."

Opens external link in new window.... read more

2016

Reinhold Koehler schreibt:
Das Thema Fachkräftemangel ist in Deutschland kein neues. Seit Jahren beklagen sich Unternehmen aus allen Branchen, nicht genügend geeignete Bewerber auf ihre Ausbildungsplätze zu finden und fordern daher beharrlich Kompensation durch mehr Zuwanderung. Zunächst denkt man bei diesem Thema vor allem an Industriearbeitsplätze bei großen Automobilkonzernen oder deren Zulieferern...Um dem Problem Herr zu werden, hat Südwesttextil nun einige Maßnahmenpakete aufgesetzt. So soll die bundesweite NachwuchskampagneOpens external link in new window „Go Textile!“ den Unternehmen mit einer Recruiting-Website dabei helfen, geeignete Auszubildende und Nachwuchskräfte zu finden. Zusätzliche Werbung für die Branche soll seit Juli 2016 auch das sogenannte „Go Textile!“-Social-Media-Team machen. Sieben Schüler und Studenten, darunter auch eine Studentin der Hochschule Reutlingen, posten hier auf ihren eigens eingerichteten Social-Media-Kanälen regelmäßig über textile Themen und sollen so „spannende Einblicke in ihren Alltag“ geben... Opens external link in new window....mehr erfahren

Ursprünglich wurde die Schau vom Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg konzipiert. Vom Textil- museum St.Gallen wurde sie für die Schweiz adaptiert. Kooperationspartnerin der Ausstellung "Fast Fashion" im Textilmuseum St.Gallen ist Public Eye, ein un- abhängiger Verein zur weltweiten Achtung der Menschenrechte ...mehr erfahren

...würde heute 100 Jahre alt ... ... Er kleidete Prostituierte, Polizisten, Leinwanddiven und Versandhauskundinnen ein: Heinz Oestergaard gilt als wichtigster deutscher Modedesigner der Nachkriegszeit ..."Opens external link in new window... mehr erfahren

... Project Jacquard will allow designers and developers to build connected, touch-sensitive textiles into their own products  ... We integrated Jacquard technology into The Levi's® Commuter™ Trucker Jacket designed specifically for urban bike commuters ...."Opens external link in new window... mehr erfahren
Anmerkung:  Für  Unterricht und Lehre geeignet/
in englischer Sprache: Anschaulich und textil-orientiert wird die  Smart-Technologie in Bekleidung  anhand der Partnerschaft von Google & Levi's ®  medial vorgestellt.)J

  • 22. Juni 2016/ Ärzte Zeitung: Medizinische Textilien: Krabbenpanzer für die Forschung:  " Krabben können nicht nur ein Lecker- bissen sein. Die Tiere sind auch wegen ihres Panzers in der Forschung gefragt: In Dresden tüfteln Wissenschaftler an einem Garn aus Krabbenpanzern, das in medizinischen Textilien Einsatz findet " Opens external link in new window .... mehr erfahren

2015

Der Sender schreibt zu seiner neuen Fernsehserie folgendes: Seit 2012 ist Star-Designer Guido Maria Kretschmer fester Bestandteil des VOX-Programms und eines der beliebtesten Sendergesichter. (Anm.fv-textil: Kretschmer-Shows wie "Shopping Queen" und "Promi Shopping Queen" gehören seit 2012 zum Standard-Repertoir von VOX.) Ab Herbst 2015 können sich die Zuschauer auf noch mehr Guido freuen – im ersten Nähwettbewerb im deutschen Fernsehen 'Geschickt eingefädelt – Wer näht am besten?' sucht der Star-Designer den talentiertesten Hobbynäher.

"Der Jeanshersteller Levi Strauss will künftig 'smarte' Stoffe verarbeiten, mit denen Bekleidungsstücke in Eingabeinstrumente für Smartphones und andere Mobilgeräte verwandelt werden können. Levi's ist der erste Kooperationspartner von Google im "Project Jacquard", mit dem intelligente Textilien massentauglichgemacht werden sollen.... undefinedmehr erfahren

undefinedInformationen zum Projekt von google
undefinedengadget.com: gewebte Technolgie

Um Jacken und andere Kleidungsstücke als eine Art Trackpad einsetzen zu können, müssen in den Stoffen dünne Metallfäden verwoben werden, die als Sensoren Berührungen der Hand oder einzelner Finger registrieren. Dabei stehen die Forscher vor zahlreichen Herausforderung: Die Elektronik muss miniaturisiert werden, die Fäden sowie die winzigen Kommunikationschips müssen die Integration in die Stoffe schadlos überstehen und die verwobene Technik muss auch noch mit Strom versorgt werden...."... mehr erfahren bei undefinedengadget.com

... Nach dem Erfolg vom "Great British Bake Off" startete die BBC vor zwei Jahren den Näh-Wettbewerb "The Great British Sewing Bee". Nun wagt sich VOX an eine Adaption und setzt in der Jury unter anderem auf Guido Maria Kretschmer. Bei VOX arbeitet man derzeit an einer neuen Castingshow aus dem Bereich Mode.
Im Spätherbst
2015 wird man nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" das neue Format "Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten?" an den Start bringen.... undefinedmehr

Werner Sturbeck berichtet in seinem Artikel in der FAZ über die Entwicklung, Vermarktung der Fasern aus natürlichen Milcheiweiß (Kasein) durch die Modedesignerin und Mikrobiologin Anke Domaske (QMilch Deutschland GmbH, Hannover). Diese auch für Allergiker gut geeigneten Fasern können mit Viskose oder Elastan gemischt werden. In der reinen Form der Faser fühlt sich diese wohl wie Seide an. Nach der internationalen Leitmesse Techtextil Anfang Mai in Frankfurt wird man sicher noch mehr von dieser Faser hören. undefinedmehr aus der FAZ

undefinedIhre Anfragen  an die Entwicklerin der Faser, Frau Anke Domaske

Maskottchen des Fresh Fashion Clubs
  •  Sonntag, 01. März 2015 &  Freitag, 18. September 2015:

Neues aus der virtuellen Welt:  undefinedFresh Fashion Club  seit März 2015

... jung & informativ ... AKTUELLES aus regionaler & internationaler MODEWELT
... mit undefinedFashion-Blogs & Twitter-Möglichkeit ... etc.

Hinweis: Ein Artikel zum elektronischen Magazin "Fresh Fashin Club" ist in der aktuellen Ausgabe 3/2015 (September) unserer Verbands (Fach-) Zeitschrift, S. 38f veröffentlicht.



undefinedzurück zu Aktuelles & Interessantes

Opens internal link in current windowzurück Medienzu Medien

zum Seitenanfang

Ausgedruckt auf http://www.fv-textil.de - Pfad:   > Medien   > Massenmedien   > Presse & Fernsehen